Haus Suche

Haus Suche

Jetzt erz├Ąhle ich euch aus unserem Leben etwas, da├č wir nie vergessen werden. Es fing im Jahr 2011-2012 an. Wir hatten in dem Haus wo wir damals gewohnt haben, sehr hohe Heizkosten. So offen wie wir sind, haben wir mit dem Vermieter dar├╝ber gesprochen, aber hat sich nicht viel getan. Er meinte das w├Ąre normal. Das haben wir uns aber nicht einreden lassen und beauftragten einen, der es nachpr├╝fen sollte. Somit fing der nicht gewollte Kampf mit dem Vermieter an ­čśş Wir wollten einfach nur die Heizkosten senken, weil die Heizung die in dem Haus war, einfach viel zu gro├č war deswegen die hohen Kosten. So ging es lange Zeit hin und her. Der Vermieter hat uns in vielen Hinsichten das Leben zur H├Âlle gemacht und es ist wirklich nicht ├╝bertrieben wenn ich es so schreibe. Schlie├člich musste er die Heizung wechseln, was ihn sehr ver├Ąrgert hat. Er hat zich mal das Mietverh├Ąltnis gek├╝ndigt und mu├čte es wieder zur├╝ck nehmen, da es rechtlich nicht ok war. Wir waren in den beiden Jahren nervlich KO. Freiwillig haben wir uns nach einem neuen Haus umgeschaut, aber mit 6 Kindern damals, sehr schwer was zu finden. Leider sind Kinder sehr oft nicht erw├╝nscht. Haustiere ja, aber keine Kinder. Dann irgendwann ist der Vermieter vors Gericht gezogen, wo er f├Ąlschlicherweise gewonnen hat. Wir hatten leider nicht den richtigen Anwalt f├╝r diese Sache, somit mu├čten wir, was wir auch sowieso schon wollten, raus aus dem Haus. Aber wie gesagt, nichts gefunden. Wir wollten unbedingt in dem Dorf bleiben alleine wegen der Grundschule. F├╝r ein Hauskauf waren wir damals noch nicht bereit, also blieb nur Miete. Dann kam es so, da├č wir Anzeige in der Glocke gestellt haben. Das war 2 Wochen bevor wir entg├╝ltig aus dem Haus raus mu├čten. (Man wollte uns wirklich in ein Asylheim stecken). Zu dieser Anzeige hat sich unser jetzige Vermieter gemeldet. Er h├Ątte ein Haus am anderen Ende des Dorfes wo wir leben und wir sollten es uns anschauen. Wir nat├╝rlich sofort dahin. Es war zwar ein ├Ąlteres Haus, aber das war uns egal. Wir haben jetzt 3000 Quadratmeter Grundst├╝ck und ca 260 Quadratmeter Wohnfl├Ąche. Sehr nette Vermieter dazu. Wir haben zusammen mit ihm das Haus renoviert und sind einfach nur gl├╝cklich in Ruhe und Frieden zu leben. Ich denke, wenn jeder seine Pflichten nachkommt funktioniert das auch ­čśŐ

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben