Allgemein

Nach über 20 Jahren Klassenlehrerin getroffen.

Ich bin 1994 – 1997 in die Hauptschule Verl gegangen. Damals war mir das Lernen nicht wirklich wichtig. Dazu kam noch, dass ich eine Klasse wiederholen musste, als wir 1990 von Russland nach Deutschland zogen. Deshalb habe ich damals tatsächlich die Schule mit einem Abgangszeugnis nach der 9. Klasse verlassen.

Ich habe trotzdem Kontakt zu einigen meiner Klassenkameraden gehalten, was über die Social Media Plattformen sehr gut möglich ist. So hat es sich ergeben, dass wir es in einer WhatsApp Gruppe geschafft haben, 25 ehemalige Schülerinnen und Schüler zusammen zu bekommen. Ein erstes Treffen fand bereits im Dezember 2017 statt. Ein weiteres Treffen, hier auch mit unserer Klassenlehrerin Frau Bogdanow, fand auf der 50-jährigen Jubiläumsfeier der Hauptschule Verl am 22.06.2018 statt. Das Treffen und der Austausch ist sehr gelungen und war sehr herzlich. Mit einem Blumenstrauß und einer Leinwand haben wir Frau Bogdanow begrüßt ☺☺☺ Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch schon eure ehemaligen Klassenlehrer oder Klassenkameraden getroffen?

Schreibe einen Kommentar